Traditionelle Thaimassage

Bei der Thaimassage wird mit einer Vielfalt an Massagetechniken gearbeitet, u.a. mit speziellen Akupressurpunkten, sowie den Energielinien des Körpers.

Sie löst Verhärtungen und Verspannungen lockert den Bewegungsapparat, regt den Stoffwechsel sowie den Kreislauf an und fördert die Durchblutung. Die Sauerstoff und Nährstoffversorgung wird in den Zellen gesteigert, das Nervensystem beruhigt und stimuliert.

Die Thaimassage verschafft Wohlbefinden für Körper, Geist und Seele.

Scroll to Top